greiderer, fahrschule, motorräder, mopeds,lienz,sei dabei,führerschein, kurs, freude | Fahrschule Greiderer Lienz

Motorradführerschein
(Klasse A1, A2, A, Code 111)

Der Motorrad-Führerschein ist seit 19.01.2013 ein Stufenführerschein. Neu ist, dass die Klasse A1 mit vollendetem 16. Lebensjahr erworben werden kann, A2 mit 18 Jahren und der Direkteinstieg ist ab 24 Jahren möglich.

NÄCHSTER KURSTERMIN (Teil 1 & 2):
nach Vereinbarung
oder auf Anfrage

Für den Führerscheinantrag benötigst du folgende Unterlagen:

  • Kopie Reisepass, Personalausweis oder Führerschein
  • 1 EU-Passbild (spätestens bis zur Theorieprüfung)
  • Ärztliches Gutachten (spätestens 1 Woche vor der Theorieprüfung)
  • Erste-Hilfe-Ausweis (spätestens 1 Woche vor der Praktischen Prüfung)

Die Behördenwege erledigen wir für dich.

Motorrad Checkliste

A1

(16 Jahre)

Für die Frühstarter unter euch wird die Klasse A1 interessant.

Die Ausbildung ist ab 15,5 Jahren möglich und somit ideal mit der L17-Führerscheinausbildung kombinierbar. Den A1-Führerschein bekommst du ab deinem 16. Geburtstag.

Gefahren werden darf mit…

  • Motorräder mit max. 11 kW (15 PS), max. 125 ccm und max. 0,1 kW/kg Eigengewicht
  • Kraftfahrzeuge mit 3 Rädern und max. 15 kW (20 PS)

A2

(18 Jahre)

Mit 17,5 Jahren darf die Ausbildung der Klasse A2 begonnen werden. Das Absolvieren der praktischen Fahrprüfung ist mit 18 Jahren möglich.

Gefahren werden darf mit…

  • Motorräder mit max. 35 kW (48 PS) und max. 0,2 kW/Eigengewicht

Aufstieg von A1 auf A2:

  • Voraussetzung sind 2 Jahre Fahrpraxis der Klasse A1
  • dann Umstieg auf die Klasse A2 durch 7 Fahrstunden oder 2 Fahrstunden und Praktische Prüfung

A

(24 Jahre)

Ein Direkteinstieg in die Klasse A ist seit dem 19.01.2013 erst ab 24 Jahren möglich, wobei die Ausbildung bereits mit 23,5 Jahren begonnen werden darf.

Gefahren werden darf mit…

  • Motorräder mit oder ohne Beiwagen über 15 kW (20PS)
  • Kraftfahrzeuge mit 3 Rädern über 15kW (20PS)

Aufstieg von A2 auf A:

  • Voraussetzung sind 2 Jahre Fahrpraxis der Klasse A2
  • dann Umstieg auf die Klasse A durch 7 Fahrstunden oder 2 Fahrstunden und Praktische Prüfung

Code

111

Mit dem 125ccm Führerschein (Code 111) darfst du Motorräder mit einem Hubraum von bis zu 125 ccm und einer Motorleistung von nicht mehr als 11 kW (15 PS) lenken.

Voraussetzung

  • 5 Jahre Besitz des B-Führerscheines
  • Absolvierung von 6 Fahrstunden in der Fahrschule
  • keine Prüfung erforderlich
  • Eintragung des so genannten „Code 111“ im Führerschein durch die Behörde