Moped

Du willst deinen Mopedführerschein machen? Dann bist du bei uns genau richtig.

Termine für die nächsten Theoriekurse – immer von 15.30 – 18.30 Uhr oder auf Anfrage:

Freitag, 11.08.2017 (Teil I)
Freitag, 18.08.2017 (Teil II)

Freitag, 08.09.2017 (Teil I)
Freitag, 15.09.2017 (Teil II)

Freitag, 13.10.2017 (Teil I)
Freitag, 20.10.2017 (Teil II)

Mopedausbildung (Code AM 79.01)

Die Mopedausbildung kannst du frühestens mit 14 Jahren und 10 Monaten (neu seit 1.3.2017) beginnen, dann hast du deinen Schein mit 15 in der Hand.  Mit unserer Lern-CD kannst du dich zu Hause optimal für die Theorieprüfung vorbereiten. Üben kannst du aber auch nach Lust und Laune an einem unserer Trainingscomputer.

Ausbildung

  • 6 Unterrichtseinheiten Theorie in der Fahrschule
  • 6 Unterrichtseinheiten praktische Schulung am Übungsplatz
  • 2 Unterrichtseinheiten praktische Schulung im öffentlichen Verkehr

Deinen Mopedführerschein bekommst du nach Einzahlen der BH-Gebühr mit der Post zugeschickt.

Für die Mopedausbildung benötigst du folgende Unterlagen:

> Moped Checkliste
> Einverständniserklärung

Unsere Roller (Piaggio Typhoon 50 Sport und Piaggio NRG Power D/T) sehen nicht nur richtig cool aus, sondern sind auch mit einem 2- bzw. 4-Takt Motor ausgestattet und dadurch angenehm ruhig. Die Bremsleistung ist super, ebenso wie die Bremsbalance – selbst Ungeübte können damit intuitiv eine gute Vollbremsung hinlegen. Mit der Derbi Variant Sport wird der Praxisunterricht ebenfalls zum absoluten Highlight. Fahrspaß pur ist vorprogrammiert.